Pool / Schwimmbecken hinterfüllen (mit Erde anfüllen)  

Schwimmbecken mit Aushub anfüllen
Skizze : Hinterfüllung Schwimmbad

Verputzen der Außenwände am Pool

Die Aussenwände habe ich direkt nach dem befüllen der Schalsteine verputzt. Wenn die Steine noch feucht vom Beton sind hält der Putz besonders gut. Ich habe dem Putz noch eine Chemie beigemischt der den Putz beständiger gegen feuchte und Salz macht. Insgesamt wurden die Wände zweimal verputzt. Den Technikraum habe ich extra nicht verputz um zu sehen ob später mal irgendwo Feuchtigkeit durch kommt. Beim verputzen wurde unten am Mauerwerk direkt eine Wasserkante mit geputzt damit das Wasser später nicht auf der Bodenplatte steht und es einfacher ist die Bitumenbahnen einzuflämmen.

Bilder alles fertig betoniert Decke Technikraum Foto Schwimmbad von oben Putzkante gegen Wasser am Schwimmbecken
Verputzen der Beckenwände am Pool

Schwimmbecken mit Schwarzanstrich und Bitumenbahn einflämmen

Reiner Schwarzanstrich (schwarze Wand / Wanne) müsste min. dreimal aufgetragen werden. Da beim mir der Schwarzanstrich nur als Haftgrund für die Bitumenbahnen ist, reicht einmal. Für mich war es am einfachsten den Isolieranstrich mit einem langborstigen Besen aufzutragen. Reinigen kann man den Besen später recht einfach mit Benzin.

Schwarzanstrich Schwarze Wand Bitumenanstrich Isolieranstrich Bitumen Poolbau aussen - Schwarze Wanne
Schwarzanstrich der Poolaussenwand

Bitumenbahn längseite Ecke vom Pool eingeflämmt Einflämmen der Bitumenbahn Flämmen Aussenisolierung
Einflämmen der Bitumenbahnen

Noppenfolie, Drainage

Unten am Sockel läuft eine gelochtes Drainagerohr (80'er) entlang. Über die Drainage ist ca. 20 cm Kies (30'er), abgedeckt mit Flies. Das Flies schütz die Drainage vor Verstopfung, damit sich die Löcher nicht mit Erde schließen. Fließ verrottet nicht im Boden. Die Drainage ist mit Leichten Gefälle verlegt so das das Wasser an einer Stelle abgeführt werden kann.
Um den Erddruck etwas aufzufangen und um eine Hinterlüftung zu haben ist an der Beckenwand Noppenfolie verlegt. Die Noppenfolie dient nicht zur Abdichtung wie viele meinen.

Kiesbett am Sockel Flies übers Drainagerohr und Kies Noppenfolie übers Flies Tür Technikraum am Pool Noppenfolie am Schwimmbecken Noppenfolie aussen Noppenfolie als Druckpolster und Hinterlüftung
Drainage um den Pool

Pool aussen mit Erde anfüllen

Die Erde wird bis etwa 50-60 cm unter die Oberkante (Frostschicht) angefüllt. Der Rest wird mit Kies und Split aufgefüllt. Sie soll im Winter als Frostkoffer dienen. Die Erde unter dem Kies ist auch mit leichten Gefälle ausgelegt damit das Regenwasser ablaufen kann.

Erde anfüllen Ecke Abdrennung fürs Kiesbett Hinterfüllung Pool Schwimmbecken Schwimmbadbau Hinterfüllung des Beckens Erde hinter dem Pool Poolbau Aushub abtragen Aushub Schwimmbad abtragen Der erste Schnee / Winter Vorplatz abtragen Aussenbreich anebnen Aussenbereich mit Erde anfüllen
Pool mit Erde anfüllen

Kiesbett und Randeinfassung

Der alte Aushub wird bis zur Frostschicht wieder angefüllt. Ab ca. 60cm wird als Frost- und Drainageschicht mit 70'er Kies angefüllt. Für das Pflaster vor dem Pool ist ca. 50cm ein Frostkoffer mit Kies angefüllt und mit Gefälle um das Regenwasser abzuleiten.

Abspreitzen fürs Kiesbett Schalung fürs Kiesbett Pool aussen mit Kies anfüllen Kiesbett um den Pool Überschüssige Erde ums Schwimmbad verteilt Kiesbett als Drainage ums Schwimmbad Schotter für die Terasse Schotterbett für die Terasse Vorpaltz mit Schotter Pool fertig angeglichen
Kiesbett ums Schwimmbad

Vorbereitung Terrasse und Pflaster am Pool

Das Terrassendeck oberhalb wird später mit WPC-Holz erstellt. Damit das Holz Hinterlüftet ist wird unterhalb ein ca. 50 cm Drainage mit Gefälle gegraben und wieder mit Kies angefüllt. Das Regenwasser wird mit einem Drainagerohr zum Pool hin abgeleitet.

Schotter um das Schwimmbad Drainage für die Terrasse Terrasse am Pool Drainage ausgraben Kiesbett für die Drainage Kiesbett für die Terrasse Terrase vorbereitet
Vorbereitung für die Terrasse

Vorbereitung Solaranlage für die Poolerwärmung

Die Solaranlage soll später hinter den Pool an die Südseite. Damit beim Rasen mähen keine Steine gegen die Panel schlagen, ist ein Podest mit Erde angeschüttet. Auf Grund der Entfernung zum Keller (er liegt höher als die Solarpanel) ~ 40 Meter ist die Solarleitung in 3/4" mit 1" Anschluss in Edelstahl Wellflex Rohr ausgelegt. Zusammen mit der Solarleitung wurden auch die Steuerkabel gelegt.

Podest für die Solaranlage Solar an der Schwimmbadrückseite Anschluss Solaranlage Vorbereitung Solarpanel
Podest für die Solaranlage

Zurück Weiter

 



Schwimmbadbau im Garten Poolbau - Pool selber bauen